Laufender gesunder Hund

16.12.2018, Verhaltensprüfung in Leverkusen §10 Liste2 in NRW plus Sachkunde

zusätzlich bieten wir eine Wesensbeurteilung für alle Hunde an.

16.12.2018, 10:00 Uhr in Leverkusen, Rheindorf

Verhaltensprüfung §10 Abs. 2 LHundG NRW: Maulkorb- und Leinenbefreiung

Wesensbeurteilung mit Zertifikat / TopDog-Training

Sachkunde §10 Abs. 2 LHundG NRW und §11 Abs. 3 LHundG NRW => 40/20 (Hundeführerschein)

Am 16.12.2018 ab 10:00 Uhr geht es bei uns auf dem eingezäuntem Trainingsgelände mit unserer ersten Verhaltensprüfung für 2018 los.
Was bieten wir für diesen Tag an und für wem ist das was?

==> Anmeldung unten <==


§10 Abs. 2 LHundG NRW: 
Verhaltensprüfung §10 Abs. 2 LHundG NRW: Maulkorb- und Leinenbefreiung

american-bulldogEs gelten pauschal Leinen- und Maul­korb­zwang, jedoch können Rassen der Kate­go­rien davon befreit werden.
Zur Kate­go­rie 2 gehören: Alano, Ame­ri­can Bulldog, Bull­ma­stiff, Mastiff, Mastino Espanol, Mastino Napo­le­tano, Fila Bra­si­leiro, Dogo Argen­tino, Rott­wei­ler und Tosa Inu.
Nach erfolgreicher Anmeldung dürfen Sie die Prüfung bei unserer Sachverständigen Jenny Seefeld und ihrer Kollegin Petra Fischer ablegen.
Preis: 95€ incl MwSt

Voraussetzung:
Chipnummer
Haftpflichtversicherung, 500.000€ Personen, 250.000€ Sachschutz (Bescheinigung vorlegen)
Volljährig
Gültiger Impfpass ist mitzubringen
Bescheinigung Sachkunde / schriftlich ist mitzubringen
(falls Sie noch keinen Sachkundenachweis haben, hätten Sie die Möglichkeit dieses direkt bei unseren Sachverständigen abzulegen!)

Was erwartet Sie bei der Prüfung:

Gehorsamsübungen auf dem Platz:
– mit Personen & Personengruppen
– mit verschiedenen Hunden
– mit verschiedenen Geräusche, Belägen, Schirm aufspannen
– Jogger, spielende Personen
– Kreisübungen mit Personen sprechend & stumm
– Parkplatzsituation
– Abrufen alleine & mit mehreren Hunden bei Leinenbefreiung,
– Grundgehorsam ohne Leine bei Leinenbefreiung

Übungen auf der Straße:
– mit Personen & Personengruppen
– mit verschiedenen Hunden
– Autos, Fahrradfahrer, Straßenverkehr, Schirm aufspannen
– Hunde an einen Pfahl binden / Vereinsamung


Wesensbeurteilung mit Zertifikat / TopDog-Training

HundespielSie möchten einfach mal einen Verhaltens-/Wesenstest mit Ihrem Hund unter realistischen Bedingungen machen, um ihn richtig einschätzen zu können oder für Trainingszwecken nutzen. Dann sind Sie hier genau richtig. Unsere Sachverständigen überprüfen Ihren Hund in verschiedenen Situationen. Sie dürfen Ihren Hund selbstverständlich mit Maulkorb und angeleint führen. Dieses wird auf Ihrer Bescheinigung einfach nur vermerkt.
Preis: 80€ incl. MwSt

Voraussetzung:
Haftpflichtversicherung (Bescheinigung vorlegen)
Gültiger Impfpass ist mitzubringen

Was erwartet Sie bei der Wesensbeurteilung:

Gehorsamsübungen auf dem Platz:
– mit Personen & Personengruppen
– mit verschiedenen Hunden
– mit verschiedenen Geräusche, Belägen, Schirm aufspannen
– Jogger, spielende Personen
– Kreisübungen mit Personen sprechend & stumm
– Parkplatzsituation
– Abrufen alleine & mit mehreren Hunden bei Leinenbefreiung,
– Grundgehorsam ohne Leine bei Leinenbefreiung

Übungen auf der Straße:
– mit Personen & Personengruppen
– mit verschiedenen Hunden
– Autos, Fahrradfahrer, Straßenverkehr, Schirm aufspannen
– Hunde an einen Pfahl binden / Vereinsamung

Bei der Wesensbeurteilung dürfen Sie mit und ohne Maulkorb / und Leine arbeiten. Dieses wird in Ihrer Bescheinigung vermerkt.


Sachkunde §10 Abs. 2 LHundG NRW und §11 Abs. 3 LHundG NRW => 40/20 (Hundeführerschein)

HundefuehrerscheinSie haben einen Hund der Kategorie §10 Abs. 2 LHundG NRW und benötigen noch Ihren schriftlichen Sachkundenachweis?
(Alano, Ame­ri­can Bulldog, Bull­ma­stiff, Mastiff, Mastino Espanol, Mastino Napo­le­tano, Fila Bra­si­leiro, Dogo Argen­tino, Rott­wei­ler und Tosa Inu)

Sie haben einen Hund der Kategorie §11 Abs. 3 LHundG NRW => 40/20 und benötigen noch Ihren schriftlichen Sachkundenachweis?
(mind. 40 cm Widerrist oder mind. 20 Kg schwer)

Dann melden Sie sich jetzt an. Die schriftliche Prüfung können Sie ab 13:00 Uhr bei uns ablegen.
Preis: 30€

Vorraussetzung:
Hundehalter ab dem 18. Lebensjahr (§10 Abs. 2 LHundG NRW – Hunde)
Hundehalter ab dem 15. Lebensjahr (40/20 Hunde)

Zur Prüfung:

Die Prüfung zum Hundeführerschein ist umfangreich aber machbar.
Großer Sachkunde:
Der Tierhalter muss einen Theorie-Teil bewältigen, der aus 50 Multiple-Choice-Fragen zu folgenden Themengebieten besteht:

  • Sozialverhalten
  • Kommunikation
  • Lerntheorie, Erziehung, Ausbildung
  • Angst und Aggression
  • Haltung und Pflege
  • Rassenkenntnisse
  • Ernährung, Gesundheit und Fortpflanzung
  • Hund & Recht

Wenn Sie 40 Fragen richtig haben, ist der Test bestanden und Sie erhalten Ihr anerkanntes Zertifikat von unserer Sachverständigen.

Kleiner Sachkunde / Hundeführerschein:
Der Tierhalter muss einen Theorie-Teil bewältigen, der aus 30 Multiple-Choice-Fragen zu folgenden Themengebieten besteht:

  • Sozialverhalten
  • Kommunikation
  • Lerntheorie, Erziehung, Ausbildung
  • Angst und Aggression
  • Haltung und Pflege
  • Rassenkenntnisse
  • Ernährung, Gesundheit und Fortpflanzung

Wenn Sie 24 Fragen richtig haben, ist der Test bestanden und Sie erhalten Ihr anerkanntes Zertifikat von unserer Sachverständigen.

Folgen Sie diesen Link, dann bekommen Sie ein Gefühl für die Fragen und können vorab schon mal üben:
Fragenkatalog_Abnahme_Sachkunde.pdf
http://www.tieraerztekammer-wl.de/tierhalterteil/patienten-info/


Nach der Anmeldung und Prüfung Ihrer Mail, erhalten Sie weitere Informationen von uns, incl. Kontodaten und Ablauf.
Wir freuen uns auf Sie und Ihren Vierbeiner 🙂



Erst testen, dann buchen!

Sie haben schon einen Hund der nur “hört” wenn er möchte, oder sie möchten von Anfang an alles richtig machen? Vielleicht benötigt Ihr 4 beiniger Freund Auslastung in seinem Leben?

Nutzen Sie unsere Gratisstunde und lernen IHREN Trainer kennen.

TopDog-Training hat sich etwas ganz besonderes für Sie überlegt. Lernen Sie uns in einem persönlichem Erstgespräch kennen und erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungsphilosophie und was wir im Detail für Sie tun können. Dieses Erstgespräch ist völlig unverbindlich und kostenfrei!

Sie haben einen Welpen uns benötigen von Anfang an die richtigen Tipps? Oder planen Sie sich einen Welpen zuzulegen?
Wir haben sicher die richtige Lösung für IHREN Schatz. Nutzen sie einfach IHRE Gratisstunden und buchen IHREN Hundetrainer.

Buchen Sie heute noch Ihren Trainer in Ihrer Nähe!

Archive

© 2016 Copyright TopDog-Training / Impressum & Datenschutz / AGB