Laufender gesunder Hund

TopDog-Training jetzt offizell in der Sachverständiger Liste

LHundeG NRW

LHundG NRW

Das LHundeG NRW (Landeshundegesetz NRW):

Zweck dieses Gesetzes ist es, die durch Hunde und den unsachgemäßen Umgang des Menschen mit Hunden entstehenden Gefahren abzuwehren und möglichen Gefahren vorsorgend entgegenzuwirken.
Jedes Land hat hier unterschiedliche Verordnungen und Landesgesetze.

LHundG NRW:

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) ist die zuständige Stelle für die Anerkennung von Sachverständigen und sachverständigen Stellen  zur Erteilung von Sachkundebescheinigungen für Hunde bestimmter Rassen nach § 10 Abs. 3 Landeshundegesetz NRW und für große Hunde nach § 11 Abs. 3 Landeshundegesetz NRW sowie  zur Durchführung von Verhaltensprüfungen für Hunde bestimmter Rassen.
Die anerkannten Sachverständigen und sachverständigen Stellen sind berechtigt, Verhaltensprüfungen zur Befreiung vom Anlein- und Maulkorbzwang für Hunde bestimmter Rassen und Sachkundeprüfungen für Halter von großen Hunden oder Hunden bestimmter Rassen durchzuführen. Diese Prüfungen sind den Prüfungen eines amtlichen Tierarztes gleichwertig. Nach erfolgter Anerkennung wird der Sachverständige beziehungsweise die sachverständige Stelle in eine Liste aufgenommen. Aus dieser Liste ergibt sich unter anderem der Name, die Adresse, die benannten Prüfer und die Bereiche, für welche die Anerkennung ausgesprochen wurde. Diese Liste der Sachverständigen nach dem Landeshundegesetz NRW wird den zuständigen Ordnungsbehörden übersandt. Wir verweisen an dieser Stelle auch gerne auf die Internetseite des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW zur Anerkennung von Sachverständigen.

Liste der Sachverständigen in NRW ist nach PLZ sortiert: Sachverständige LHundG NRW

Im Dez. 2017 durfte unsere Trainerin Jenny Seefeld ihren letzten Teil der Prüfung zur Sachverständigen in einer schriftlichen Prüfung ablegen, nachdem das Fachkonzept und der Fragenkatalog von einem Gremium des Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) abgenommen wurde.
Herzlichen Glückwunsch liebe Jenny!!!!

Unser erster Termin (Abnahme) für 2018 findet am Sonntag den 08.04.2018 auf unserem Trainingsgelände in Leverkusen statt:

1.Verhaltensprüfung §10 Abs. 2 LHundG NRW von der Maulkorb- und Leinenpflicht
2. Abnahme der Sachkundeprüfung für „bestimmte Rassen“ §10 Abs. 3 LHundG NRW
3. Abnahme der Sachkundeprüfung für „große Hunde“ nach §11 Abs. 3 LHundG NRW ==> 40/20

Nähere Infos folgen in Kürze.


Erst testen, dann buchen!

Sie haben schon einen Hund der nur “hört” wenn er möchte, oder sie möchten von Anfang an alles richtig machen? Vielleicht benötigt Ihr 4 beiniger Freund Auslastung in seinem Leben?

Nutzen Sie unsere Gratisstunde und lernen IHREN Trainer kennen.

TopDog-Training hat sich etwas ganz besonderes für Sie überlegt. Lernen Sie uns in einem persönlichem Erstgespräch kennen und erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungsphilosophie und was wir im Detail für Sie tun können. Dieses Erstgespräch ist völlig unverbindlich und kostenfrei!

Sie haben einen Welpen uns benötigen von Anfang an die richtigen Tipps? Oder planen Sie sich einen Welpen zuzulegen?
Wir haben sicher die richtige Lösung für IHREN Schatz. Nutzen sie einfach IHRE Gratisstunden und buchen IHREN Hundetrainer.

Buchen Sie heute noch Ihren Trainer in Ihrer Nähe!

Archive

© 2016 Copyright TopDog-Training / Impressum & Datenschutz / AGB